Die Eltern gleich mit verhaften…

… denke ich mir, bei den aktuellen Meldungen aus Erfurt. Ein gefundenes Fressen für die Medien. Bei einem Fußballspiel zünden ein paar Deppen Pyrotechnik und verletzen dabei einen sieben Jährigen am Rücken. Ein 11 Jähriger erleidet ein Knalltrauma. Solche Menschen sollten natürlich schmerzlich hohe Strafen bekommen und zwar wegen Verantwortungs- und Rücksichtslosigkeit, wegen Dummheit und vor allem wegen der Gefährdung ihrer Mitmenschen. Solche Personen dürften sich nach so einem Vorfall gar kein Ticket mehr leisten können, geschweige den Zugang zu einem Stadion bekommen.

Warum die Eltern gleich mit verhaften? Ganz einfach, weil diese genauso Verantwortungslos gehandelt haben. Was bitte haben 7 oder 11 Jährige in einem solchen Stadion, bei einer solchen Veranstaltung zu suchen? Wo doch bekannt ist, wie rau es beim Fußball zugehen kann. Ich frage mich, ob solche Eltern ihre Kinder auch mit zu einer politischen Großdemo mitnehmen? Dort ist die Wahrscheinlichkeit auch sehr hoch, dass man auf Gegendemonstranten trifft.

Ich weiß nicht, für mich hat so etwas immer einen sehr faden Beigeschmack.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.